Lars Möller

2009 – 2010

Lehrbeauftragtentätigkeit für Farbe und Form an der HAW im Fachbereich Gestaltung

 

2003

Mitgliedschaft im Künstlersonderbund Berlin

 

2001 – 2002

Freiberufliche Tätigkeit als Illustrator für die Zeitschrift „Rolling Stone“

 

1998

Diplom, Mitglied der Künstlergruppe Norddeutsche Realisten

 

seit 1997

freischaffend tätig

 

1992 – 1998

Studium von Malerei und Design im Fachbereich Gestaltung der FH Hamburg bei Prof. E. Göttlicher

 

1989

Abitur in Hamburg

 

1968

in Hamburg geboren

 

AUSSTELLUNGEN (AUSWAHL)

(E) – Einzelausstellung, (K) – Katalog

 

2016

Flensburg, Kunsthandlung Messerschmidt (E)

 

2015

Rendsburg, Galerie Müllers (E)

Westerland, Galerie Alte Post, mit Ulf Petermann und Till Warwas (K)

Lübeck, Galerie Koch/Westenhoff (E)

Celle, Galerie Halbach, mit Ulf Petermann (K)

 

2014

Lübeck, Galerie Koch/Westenhoff

Flensburg, Galerie Messerschmidt, „Die Schlei“ mit Ulf Petermann und Till Warwas (K)

Halebüll, Galerie Lüth, „Neue Arbeiten“ (E)

Hamburg, Galerie Elbchaussee, „Küstenland“ (E)

Lüneburg, Galerie Meyer

Karlsruhe, Galerie Schrade

Mochental, Galerie Schrade

 

2013

Bremen, Galerie Mönch, „Küsten“ (E)

Schleswig, Schloss Gottorf, Stiftung Schleswig-Holsteinische

Landesmuseen, „Norddeutscher Realismus“ (K)

Karlsruhe, Art Karlsruhe mit Galerie Arthus,

Flensburg, Kunsthandlung Messerschmidt, „Neue Arbeiten“ (E)

Schleswig, Schloss Gottorf, Die Norddeutschen Realisten sehen Schleswig

 

2012

Ulm, Galerie Tobis Schrade, mit Chrisopher Lehmpfuhl und Michael Baitz

Schleswig, Schloss Gottorf, Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen, „Meer wahrnehmen“ mit Friedel Anderson, Ulf Petermann

Karlsruhe, Art Karlsruhe mit Galerie Arthus

Husum/Schobüll, Galerie Lüth, Pleinair Föhr mit Ulf Petermann und Till Warwas (K)

Rendsburg, Galerie Müllers (E)

Hamburg, Galerie Holzhauer (E)

 

2011

Karlsruhe, Art Karlsruhe mit Galerie Arthus

Hamburg, Galerie Holzhauer (E)

Shela, Kenia, Baitel Aman „Lamu Painter Festival“

Hamburg, Galerie Rose „Lamu Painter Festival“

Flensburg, Kunsthandlung Messerschmidt „Küsten und Akte“ (E)

 

2010

Rendsburg, Kunsthandlung Müllers „Sylt“ mit U. Petermann und T. Warwas (K)

Celle, Galerie Halbach (E), (K)

Bremen, Galerie Mönch „Sylt“ mit Till Warwas und Ulf Petermann

Karlsruhe, Galerie Arthus, Art Karlsruhe

Köln, Galerie Arthus

Frankfurt Hoechst, Werksmuseum, Norddeutsche Realisten

 

2009

Hamburg, Galerie Herold, mit Ulf Petermann, Christopher Lehmpfuhl und Falko Behrend

Rendsburg, Kunsthandlung Müllers mit Frank Suplie

Hamburg, Galerie Elbchaussee mit Till Warwas und Ulf Petermann

Hamburg, Galerie Holzhauer „Akte“ (E)

Flensburg, Schifffahrtmuseum „Pleinair Flensburger Förde“ mit T. Warwas und U. Petermann, (K)

Halebüll, Galerie Lüth (E)

Essen, Galerie Klose

Mainz, Galerie Art Mayence, „Küsten“ mit U. Petermann und H.J. Billib

 

2008

Husum, Nissen Haus „Pleinair Theodor Storm“, (K)

Flensburg, Kunsthandlung Messerschmidt (E)

Zell am Harmersbach, Galerie Arthus (E)

Wuppertal, Galerie Epikur

 

2007

Rendsburg, Kunsthaus Müllers

Osterholz-Scharmbeck, Kunstverein (E)

Karlsruhe, Galerie Arthus „Art Karlsruhe“

 

2006

Halebüll, Galerie Lüth „Akt und Landschaft“ (E)

Flensburg, Kunsthandlung Messerschmidt „Himmel und Meer“ (E), (K)

Kiel, Landeshaus „Pleinair Obere Treene“, (K)

Pinneberg, Die Drostei „ Zum 60sten Geburtstag von Ehrhard Göttlicher“

Hamburg, Galerie Rose „Bäderarchitektur auf Usedom“, (K)

 

2005

Essen, Galerie Klose „Seestücke“ (E)

Berlin, Kommunale Galerie „1. drei Kaiserbäder Plein Air“ (K)

Berlin, Kommunale Galerie Wilmersdorf “15 Jahre Künstlersonderbund”

Hamburg, Galerie Holzhauer „Bilder vom Wasser“ (E)

 

2004

Hamburg, Kunsttreppe Hamburger Abendblatt (E)

Hamburg, Altonaer Museum „Norddeutsche Realisten in Blankenese“, (K)

Los Angeles, Scope Messe, Hart Gallery

Gießen, Kunsthalle “Weltanschauung, 15 Jahre Norddeutsche Realisten”

 

2003

seit 2003 regelmäßige Beteidigung an den Ausstellungen des Künstlersonderbundes

Essen, Galerie Klose “Akte” (E)

Hamburg, Galerie Mensch “Akte”

Kiel, Museum Heikendorf “Ansichten Kieler Förde”

 

2002

Flensburg, Kunsthandlung Messerschmidt “Akte” (E), (K)

 

2001

Flensburg, Kunsthandlung Messerschmidt

Frankfurt, Galerie Hohmann “ ART FRANKFURT”

 

2000

Berlin, Konrad Adenauer Haus „Symposium der Norddeutschen Realisten auf der Gorch Fock“, (K)Hamburg, Galerie Mensch „Werkschau“

 

1999

Hamburg, Galerie Mensch

Kirchnüchel, Galerie Fondermann

Rendsburg, Kreishaus „Symposium Norddeutsche Realisten“

 

1998

Frankfurt, Galerie Walter Ehrler „Norddeutsche Realisten“

 

1997

Hamburg, Galerie im Elysee Hotel

 

1996

Frechen, 11. Deutsche Internationale Grafik Triennale (K)

Sapporo (Japan), The 3rd Sapporo International PrintBiennale Exhibition

© 2020 Galerie Halbach | Inh. Ute Halbach e.K.

Tel: 05141 - 2 84 21 |info@galerie-halbach.de

Großer Plan 14   29221 Celle |

  • Facebook
  • Instagram