Till Warwas

1962

in Bremen geboren

1982

Abitur und Zivildienst

1984

Umzug nach Berlin,
Beginn des Studiums
der freien Malerei an der
HdK, bei Prof. Klaus Fußmann

1990

Meisterschüler
Seitdem freischaffender Künstler

Ab 2002

regelmäßige Teilnahme an den Pleinairs
der Norddeutschen Realisten.

Dozent der Akademie für Malerei, Berlin und Sommerakademie Ottersberg.

Arbeitsaufenthalte u.a. in Frankreich, Italien,Polen,Dänemark, an Nord-und Ostsee, sowie im Rheingau.

Der Künstler wird von zahlreichen Galerien in Deutschland vertreten, seine
Werke befinden sich in privatem und öffentlichem Besitz.

Till Warwas lebt und arbeitet in Bremen